Überbackene Nachos Supreme – Snack deluxe

|| Was Frauen wirklich machen am Mädelsabend & das Rezept für einen Deluxe-Snack ||

Überbackene Nachos Supreme

Heute gibt es endlich mal wieder eine Partyfood-Idee auf dem Blog. Das wurde aber auch Zeit!

Im Sommer – und der währte 2018 bekanntlich ewig – haben wir unseren berühmt-berüchtigten Mädelsabend ausfallen lassen. Sommerfeste, Urlaub, Biergarten und Fußball Grillparties hatten Vorrang. Und das auch zurecht. Denn schließlich soll man den Sommer in vollen Zügen mit seinen liebsten Freunden genießen. Und das haben wir – so viel ist sicher.

Nun ist es Herbst und uns ist langweilig abends unter der Woche. Ein guter Grund, mindestens an einem Abend in der Woche das Sofa zu verlassen, Netflix auszumachen – ja, schweren Herzens, aber es MUSS sein – und sich mit den Mädels zu treffen!

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

Langweilig wird das nämlich nie! Während der ein oder andere Mann denken mag, dass wir womöglich den ganzen Abend unanständigen Schweinkram besprechen, ist das einzig Schweinige gegebenenfalls unser Ess-Verhalten an so einem Abend. Man ist beispielsweise zu fünft – das Essen reicht für mindestens zwölf (erwachsene, sehr, sehr starke Kerle). Bleibt etwas übrig? Wohl kaum! Daher empfiehlt es sich auch nicht, zu sagen, man käme später. Die Erfahrung zeigt: Wenn du was zu essen haben willst, sei gefälligst pünktlich!

Tatsächlich rechnet kein Zuspätkommer an so einem Abend damit, noch mehr als ein paar Krümel auf den leergefegten Platten vorzufinden. Und mag es noch so viel Fingerfood gewesen sein – etwas übrig lassen, ist für Anfänger!

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

Es wird also hauptsächlich gegessen. Und kein Schwenkarm geredet. Tatsächlich reden wir übers Shoppen, über Nagellack, über die Arbeit – hier helfen Essen UND Getränke beim Verarbeiten teils schrecklicher Wochenerlebnisse. Und ob ihr es glaubt oder nicht: Manchmal, nein, sogar recht oft, reden wir auch über aktuelles Weltgeschehen und Politik. Bämmm – jetzt ist es raus. Damit hätte wohl keiner gerechnet. Zerstört ein bisschen ein Klischee, oder?

Dann machen wir klischeehaft weiter: Zu den Gesprächen über die neue Mode kommen in letzter Zeit auch gerne mal Gespräche über “die Jugend”. Ja, so sieht es aus. Es ist so weit. Auch wir mit unseren 25 Jahren sprechen über “die Jugend” und verstehen manchmal nicht, was die so macht und mag.

Daher hatte ich mir für den anstehenden Mädelsabend etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Zum einen gab es überbackenen Nachos – und nicht zu wenige !! versteht sich.

Zum Anderen habe ich mir mal von meiner jungen Kollegin eine Playlist für den Abend zusammenstellen lassen mit der “sogenannten Musik, die die Jugend da so hört”. Ein spannender Auftrag. Und meine Kollegin war hochgradig amüsiert über die Anfrage:

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

“Äääh…. schick mir doch mal so ein paar Links von dieser Musik da… also was bei dir so läuft, so in den Stories auf Insta, so beim Cruisen, äääh…. ist das Hip Hop? Nää. Nennt man das so? Du weißt schon… diese Gangsta Mucke… oder wie das heißt… irgendwas hat das mit Autos zu tun… ach du weißt doch, was ich meine!!”

Bereitwillig hat sie mir geholfen – und uns ALTEN WEIBERN (so, man muss es auch mal beim Namen nennen, Freunde) zu einem grandiosen Abend verholfen. Es gab geile (heute sagt man “nice” – weiß ich!) überbackene Nachos. Und dazu einen Soundtrack, bei dem wir uns auf einmal noch viel älter fühlten als nach 3 Stunden Fitness-Studio oder einer Partynacht mit Tanzen bis um 5 Uhr morgens.

Aber wisst ihr was? Aufs Alter kommt es nun wirklich nicht an. Und auf die Musik auch nicht. Schließlich haben wir früher auch “so Sachen” gehört, die unsere Eltern garantiert nicht als Musik bezeichnet haben.

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

Nein, es kommt darauf an, dass man Freundinnen hat. Freundinnen, mit denen man zusammen jede Menge essen kann, die einen losreißen vom Sofa und weg von Netflix, mit denen man reden kann – über Nagellack und Politik – mit denen man sich zusammen über Musik wundern kann und die verstehen, wenn einem nach einer Party am nächsten Tag UND am übernächsten alles weh tut. Wunderbare Freundinnen und Freunde, mit denen man einfach eine großartige Zeit verbringt. Genau DARUM gehts im Leben: um Freundschaft.

Und natürlich ums Essen 😉 Und deshalb kommt nun auch endlich das Rezept für diesen mega leckeren Snack, den auch ihr garantiert restlos auffuttern werdet. Denn aufhören ist nicht, wenn man einmal angefangen hat. Überbackene Nachos Supreme – für euren nächsten Mädelabend, für den Heim-Kino-Abend, für die nächste Party… Hauptsache, ihr genießt die überbackenen Nachos mit euren Freunden!

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme
5 von 1 Bewertung
Drucken

Überbackene Nachos Supreme

Nachos mit Hackfleisch, vielen gesunden Zutaten wie Tomate und Avocado – im Ofen mit Käse überbacken.

Keyword Fingerfood, mexikanisch, Partyfood, Snack
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 17 Minuten
Arbeitszeit 32 Minuten

Zutaten

  • 1 Tüte Nachos, leicht gesalzen oder nach Wahl
  • 400 g Rinder-Hackfleisch
  • 1 rote Zwiebel, geschält und sehr fein gewürfelt
  • 1 rote Paprika, sehr fein gewürfelt
  • 1 Dose Mais (klein, 200 g)
  • 1 Dose Kidney-Bohnen (klein, 200 g)
  • 180 g Cheddar, gerieben
  • 2 Tomaten, entkernt und grob gewürfelt
  • 1 Avocado, geschält und grob gewürfelt
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Becher Saure Sahne
  • 1/2 Bund Schnittlauch, in feine Ringe geschnitten
  • 1/2 TL Knoblauch, getrocknet
  • Salz & Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen

  1. Den Ofen auf 200° C Grillstufe vorheizen.

  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch in ca. 6 - 8 Minuten scharf anbraten. Gebräuntes Hackfleisch salzen & pfeffern und den Knoblauch dazugeben. Paprika- und Zwiebelwürfel dazugeben und alles zusammen nochmals scharf anbraten für weitere 5 Minuten.

  3. Mais und Bohnen in ein Sieb geben, gut abspülen und abtropfen lassen.

  4. Nachos auf einem Backblech mit Backpapier verteilen. Die Hälfte vom Käse darüberstreuen. Hackfleisch, Mais und Bohnen auf den Nachos verteilen. Nun die andere Hälfte vom Käse darüberstreuen. Das Blech auf mittlerer bis oberer Schiene in den Ofen schieben und alles ca. 4 - 5 Minuten überbacken oder bis der Käse schmilzt.

  5. In der Zwischenzeit Avocado würfeln und mit Zitronensaft beträufeln. Die Tomatenwürfel salzen & pfeffern. 

  6. Die fertigen Nachos aus dem Ofen nehmen, Tomaten- und Avocadowürfel darauf verteilen. Saure Sahne über die Nachos träufeln und zum Schluss mit Schnittlauch bestreut servieren. Am besten noch heiß servieren und verspeisen.

Rezept-Anmerkungen

  • Natürlich könnt ihr dieses Rezept frei nach Schnauze variieren. Sehr lecker ist es sicherlich auch in scharf - mit Chili oder Jalapenos.
  • Wer das ein oder andere Gemüse nicht mag, lässt es weg oder ersetzt es. So einfach kann Kochen sein.
  • Frisch aus dem Ofen, wenn der Käse sich noch herrlich zieht, sind die Nachos Supreme am besten. Es geht aber auch kalt. Nur am nächsten Tag sind sie nicht mehr knackig genug – also immer schön aufessen!

Überbackene Nachos Supreme

Überbackene Nachos Supreme

Ein Hoch auf die Freundschaft ♥ Cheers! Und auf überbackenen Nachos! Lasst sie euch schmecken.

Alles Liebe ♥ Eure Forever-25  29  34  achisdochauchegal-Katja

Das könnte dir auch gefallen

2 thoughts on “Überbackene Nachos Supreme – Snack deluxe

    1. Das mit dem Hunger bekommen soll ja genau SO sein 😉 Hab ich gern gemacht, hihihi.
      Danke dir, liebe Franzi! Die Bohnen kann man ja weglassen – bei so viel anderen leckeren Sachen.
      Ich wünsch dir noch eine schöne Woche und sende liebe Grüße

      Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.