Go Back
Drucken
Alfredo Pasta

Alfredo Pasta

15-Minuten-Pasta US-Style: mit cremiger, weißer Käsesauce. Simpel, schnell zubereitet, rein veggie und umwerfend lecker.

Gericht Hauptgang, Main Course
Länder & Regionen American
Keyword Alfredo, Käse, pasta, veggie
Arbeitszeit 15 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g lange Pasta, z.B. Tagliatelle
  • 125 g Butter
  • 120 g Frischkäse
  • 400 g Sahne
  • 125 g Parmesan
  • 3/4 EL Italienische Kräuter Gewürzmischung
  • 1/4 EL Knoblauchpulver
  • 1/4 TL Salz & Pfeffer
  • 1 TL Mehl
  • 2 TL Wasser
  • 1/2 Bund frische Petersilie, feingehackt, als Deko

Anleitungen

  1. Die Pasta nach Packungsanweisung kochen, anschließend abgießen und beiseite stellen.

  2. In der Zwischenzeit den Parmesankäse reiben. Die Butter in einem Topf auf mittlerer Hitze schmelzen, Frischkäse zufügen und ebenfalls schmelzen. Sahne dazugeben und alles gut verrühren. Nun den Topf von der Herdplatte nehmen und den Käse nach und nach einrühren. Ilatienische Kräuter, Knoblauchpulver sowie Salz und Pfeffer hinzufügen und gut verrühren.

  3. Mehl und kaltes Wasser in einem Glas glatt verrühren und zur Käsesauce geben. Den Topf zurück auf die Herdplatte stellen. Die Sauce nun noch einmal gut erhitzen, aber nicht kochen lassen. Dann die Hitze wieder runterdrehen und die Sauce gelegentlich rühren, sodass sie schön eindickt.

  4. Wenn die gewünschte Konsistenz erreicht ist (herrlich cremig sollte sie sein), die Pasta unterheben und die Pasta Alfredo mit Petersilie bestreut servieren.