Go Back
Drucken
Penne alla Wodka

Penne alla Wodka

Die besten Penne alla Wodka – Pasta in fruchtiger Tomatensoße mit Wodka, Parmesan und frischem Basilkum

Keyword pasta, penne, tomatensoße, vegetarisch, wodka
Zubereitungszeit 35 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 250 g Penne oder andere kurze Pasta
  • 400 g Dose ganze Tomaten in Saft
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Wodka
  • 100 g Sahne
  • 80 g Parmesan + mehr zum Servieren
  • 4 Stiele frisches Basilikum
  • 1/4 TL Chiliflocken
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen

  1. Die Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. Einen guten Schuss Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erhitzen und darin zunächst die Schalotten ca. 5 Minuten unter Rühren andünsten bis sie goldgelb und glasig sind. Dann den Koblauch hinzufügen und eine weitere Minute unter Rühren mitandünsten.

  3. Chilipulver und Tomatenmark in die Pfanne geben und unter Rühren 2 Minuten mitanbraten.

  4. Dann den Wodka in die Pfanne geben und kurz, ca. 1/2 Minute, aufkochen lassen. Nun die ganzen Tomaten mit Saft dazugeben und vorsichtig in der Pfanne mit einem Kochlöffel zerdrücken. Alles rund 20 Minuten ohne Deckel auf kleiner Flamme köcheln lassen.

  5. In der Zwischenzeit die Pasta nach Packungsanweisung al dente kochen. Fertige Pasta abgießen und beiseite stellen.

  6. Während Nudeln und Sauce auf dem Herd sind, den Parmesan fein reiben und die Basilikumblätter von den Stielen zupfen.

  7. Nach den 20 Minuten Köcheln die Sahne und den geriebenen Parmesan in die Sauce geben und einrühren. Ca. 4 Minuten auf kleiner Flamme weiterköcheln lassen.

  8. Zum Schluss die Nudeln in die Pfanne geben und gut unterheben. Penne alla Wodka mit geriebenem Parmesan und Basilikumblättern sowie, auf Wunsch, mit Chiliflocken bestreut servieren.