Kip Kerrie Salade

|| Was es mit einem lekker broodje gezond auf sich hat & das Rezept für einen Klassiker aus Holland: Curry Hühnchen Salat ||

Curry Hühnchen Salat

Hoi en welkom! – Nein, sie ist nicht verrückt geworden oder einmal über die Tastatur geschlittert, sie begrüßt euch auf ganz besondere Art zu einem ganz besonderen Blogbeitrag.

Der Sprachprofi hat es vielleicht schon erkannt – ansonsten mögen die Fotos vielleicht auch als Hinweis dienen… Richtig! Heute wird es niederländisch auf dem Blog. Hurraaaa!

Kip Kerrie Salade

Wer mich und diesen Blog schon etwas länger kennt, weiß, dass mein Herz an unserem kleinen Nachbarland mit der lustigen Sprache hängt. Das liegt zum einen daran, dass ich als ein Kind aus der westlichsten Stadt Deutschlands (jaaa, googelt das mal!) schon immer einen Bezug zum niederländischen Nachbarn hatte.

Die Kindheit hat man im Sommer selbstredend in Domburg verbracht zwischen Strand, Pommes, Frikandel und Vanille Vla. Später (also vor ca. 5 Jahren… hihihi) habe ich dann im geliebten Nachbarland studiert. Und heute lebt ein Teil meiner Familie da. Die Neffen sind halbe Holländer. Beim Fußball führt das meist zu Familienstreitigkeiten – wer kann es einem verdenken.

Curry Geflügelsalat

Oh, Holländer darf man nicht sagen. NIEDERLÄNDER. So betonen es stets meine niederländischen Kollegen. Nun denn. Ihr seht, der Bezug ist groß zum oranje Land im Westen. Das Herz geht mir auf, wenn ich dort am Strand liege, wenn ich die Sprache spreche und höre. Uuuund natürlich, wenn ich im niederländischen Supermarkt all die leckeren Sachen sehe, die es bei uns nicht gibt (oder nur in schlecht): Stroopwafels, Bitterballen, Bamischijf und Poffertjes sind nur ein paar der kulinarischen Favoriten, die so richtig typisch holländisch, ääääh… niederländisch sind.

Definitiv einer meiner absoluten Favourites in Holland (ich sag das jetzt einfach weiter – das merkt doch keiner ;-)) ist Kip Kerrie Salade!

Mini Klompen mit Radieschen

Und damit sind wir eeendlich beim heutigen Rezept auf dem Blog. Kip Kerrie Salade ist ein echter Klassiker in Holland, den es dort wirklich überall zu essen und zu kaufen gibt. Es ist ein Hühnersalat in cremiger Currysauce, gerne auch mit süßer Note. Den isst man dann auf einem Broodje: „Een broodje Kip Kerrie, alstublieft!“ habe ich damals immer in unserer Kantine beim Studium bestellt.

Das Beste war dann die Gegenfrage: „Gezond?“ („Gesund?“)

WHAAAAT?

Curry Hähnchen Salat

Na, ob dein Brot / Brötchen gesund sein soll?! Will heißen, wenn du JA sagst zu der Frage, bekommst du eine Scheibe Gurke drauf. Manchmal und mit Glück auch eine zweite oder eine Scheibe Tomate! Zack, hast du eine gesunde Mahlzeit bestellt. Clever, oder?

So konnte ich es mir auch nicht nehmen lassen, Gurke, Radieschen UND sogar Rucola zu meinem Curry Hühnchen Salat zu servieren und mit aufs Foto zu nehmen. Tatsächlich schmeckt das aber auch genial gut dazu. Ein Broodje Kip Kerrie mit ein bisschen was Gesundem zum Knabbern – das ist die perfekte Kombination und einfach super lecker.

Curry Hühnchen Salat

Kommen wir nun mal zum Curry Hühnchen Salat aka Kip Kerrie Salade – der ist super easy zu machen:

  • Hühnchen in Geflügelbrühe garen und dann mit zwei Gabeln zerrupfen zu Pulled Chicken.
  • Für das Dressing Mayo und Griechischen Joghurt mit Currypulver, etwas Kurkuma, Knoblauchpulver und frischem Schnittlauch verrühren.
  • Für die süße Note kommen Ananasstücke (abgetropft) mit rein. (Die könnt ihr optional weglassen oder auf Wunsch zB auch ersetzen mit Mandarinchen.)
  • Alles zusammenfügen, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Brot oder Brötchen mit Gurke, Salat & Co. servieren. Eet smakelijk!
Hühner Curry Salat

Als großer Fan von Kip Kerrie Salade habe ich natürlich früher immer, wenn ich in Holland war, im Urlaub oder bei meiner Schwester zu Besuch, Kip Kerrie Salade im Supermarkt gekauft. Die gibts da in so kleinen Salatschälchen. Fand ich immer mega lecker.

Eine ganze Weile lang habe ich das aber schon nicht mehr gemacht, weil ich – auch schon eine ganze Weile – einiges an Fertigprodukten nicht mehr gerne esse. Besonders solche Salate, die dann fragwürdige Inhaltsstoffe haben, kommen mir im Grunde gar nicht mehr auf den Tisch.

Toll auf Brot: Hähnchen-Curry-Salat

Da war es doch an der Zeit, meinen geliebten holländischen Curry Hühnchen Salat endlich mal selbst zu machen! Und was soll ich sagen: Er schmeckt GENAU SO wie ein Kip Kerrie Salade schmecken soll! Nur weiß man eben, was drin ist, das Selbstmachen macht auch noch Riesenspaß und somit ist das der beste Kip Kerrie Salade, den ich JE gegessen habe und den ich ab jetzt wohl sehr oft machen werde.

Konnte ich euch überzeugen und ist der Appetit da? Dann kommt hier mein Rezept für Kip Kerrie Salade oder auch Curry Hühnchen Salat:

Niederländischer Kip Kerrie Salade
5 von 1 Bewertung
Drucken

Kip Kerrie Salade

Typisch niederländischer Curry Hühnchen Salat

Länder & Regionen Niederlande
Keyword Brotaufstrich, chicken, Geflügelsalat, hühnchen, Niederlande, niederländisch
Zubereitungszeit 35 Minuten

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 750 ml Hühnerbrühe
  • 3 EL Mayonnaise
  • 4 EL Griechischer Joghurt
  • 2 EL Currypulver
  • 1,5 TL Kurkuma
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • Salz und Pfeffer
  • 3 EL Schnittlauchröllchen
  • 136 g Ananasstücke (Abtropfgewicht)
  • 1 Prise Chiliflocken (optional)

Brot, Bagel, Baguette oder Brötchen sowie Gemüse wie Gurke, Radieschen etc. dazu servieren,

Anleitungen

  1. Hähnchenbrustfilets in einem Topf mit kochender Hühnerbrühe erst ca. 5 Min offen auf kleiner Stufe garen und dann weitere 20 Minuten auf sehr kleiner Flamme mit Deckel.

  2. In der Zwischenzeit Mayo und Joghurt in einer Schüssel mit Currypulver, Kurkuma und Knoblauchpulver verrühren. Die Schnittlauchröllchen dazugeben und die abgetropften Ananasstücke. Alles vermengen.

  3. Hähnchen aus dem Topf nehmen, kurz abkühlen lassen und anschließend in einer Schüssel mit zwei Gabeln zerrupfen zu Pulled Chicken.

  4. Fleisch mii in das Currydressing geben, unterheben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Brotaufstrich servieren. Eet smaakelijk.

Rezept-Anmerkungen

  • Wer keine Ananas mag, kann sie weglassen oder nach Geschmack mit Mandarinchen ersetzen. 
  • Chiliflocken könnt ihr optional oben auf euer Broodje streuen.
Curry Hühnchen Salat

Genießt den Salat am besten auf Brot oder einem Bagel oder Brötchen. Ganz nach Geschmack – und was die Küche hergibt. Im Kühlschrank hält er sich ein paar Tage. Morgens, mittags, abends – ganz egal. Als leckerer Brotaufstrich geht so ein Curry Hühnchen Salat immer!

Und nun schwelge ich in Erinnerungen an mein geliebtes Holland, Hoffentlich geht es bald mal wieder hin. Immerhin waren wir neulich ein paar Tage mit meiner niederländisch-deutschen Familie auf einem Campingplatz in Frankreich – das war ein schönes Wiedersehen, Und naturgemäß waren 90% der Camper aus Holland – es war also fast wie ergens aan zee 😉

Doei & Alles Liebe ♥ Eure Katja

PS: Noch ein Rezept für Niederlande-Fans sind meine Baileys Stroopwafel Ijsjes – ein Post aus dem Jahr 2015 ! Kinners, wie die Zeit vergeht. Da gehts auf jeden Fall auch holländisch zu und es geht ums Floddertje.

2 thoughts on “Kip Kerrie Salade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung